Was Hauseigentümer wissen sollten!

cemetery-98156_640In den Wintermonaten ist ein Hauseigentümer besonders gefragt, denn er muss seiner Räum- und Streupflicht gewissenhaft nachkommen. Ausschlafen ist also nicht, bis spätestens 7 Uhr morgens müssen Gehwege von Schnee und Eis befreit sein, ansonsten kann es für einen Hausbesitzer ziemlich teuer werden.

Dass ein Hauseigentümer die Pflicht hat den Schnee, sowie Eis zu beseitigen war allerdings nicht immer der Fall, denn eigentlich ist die Kommune dafür verantwortlich. Doch vor Jahren wurde per Satzung festgelegt, dass diese Pflicht jetzt der Eigentümer hat. Weiterlesen

Wohnkomfort steigern mit einem Fliegengitter

Ob Frühling, Sommerzeit oder Herbst, wenn die Sonne am Himmel zum Vorschein kommt, bringt sie keineswegs lediglich wärmere Wochen, statt dessen ebenso eine Heerschar kleiner insect-602547_640(1)Störenfriede mit sich. Kerbtiere, Mücken, Spinnen und Co. fühlen sich in unserer Immobilie äußerst wohl. Nicht allein für Arachnophobiker ist der Blick auf die Krabbeltiere allerdings ein Graus.

Insbesondere Mücken ärgern das Nervenkostüm bis auf das Äußerste. Sie surren und schwirren nachts durch die Schlafstube und klauen ohne Zweifel den wohlverdienten Schlaf. Nicht selten wird die artige Hausfrau beim Blick auf Stechmücke, Spinne, Kerbtier und Co. zu einer grauenvollen Mörderin. Der Effekt sind unliebsame Flecken auf Zimmerwänden, Fenstern und Gardinen.

Die beste Lösung: Fliegengitter

Die anscheinend bessere Problembeseitigung zu Blutflecken an den Zimmerwänden und dem verborgenen Killerinstinkt sind Fliegengitter für Fenster und eine Insektenschutztür, wie man sie auf der Seite www.insektenschutz-online-shop.de bestellen kann. Sie lassen sich im Regelfall kinderleicht selber befestigen und sind in verschiedenen Größen und Ausführungen verfügbar. Ein belastbarer Alu-Rahmen verleiht dem Insektenschutz die unabdingbare Haltbarkeit und passt sich unproblematisch an das Format des Fensters an. Das Spannrahmensystem lässt sich ganz simpel beschädigungsfrei am Fenster anbringen. Für das Fliegengitter ist bohren in keinerlei Hinsicht vonnöten. Infolgedessen bleibt der Insektenschutz extrem variabel und kann z. B. beim Fensterputzen geschwind abgenommen werden. Hier finden Sie noch mehr Infos zum Thema Fliegengitter und Insektenschutz. Sie finden dort auch einen Link zum Shop. Weiterlesen

Werkzeugausleihe im Kleingartenverein

tool-384740_640(1)Gute Werkzeuge kosten Geld. Das weiß jeder Handwerker, der damit sein Geld verdienen muss. Und gute Werkzeuge müssen gepflegt werden, damit sie gut und benutzbar bleiben. Der Kleingärtner weiß das auch. Nur hält er sich oft nicht dran. Nach Ende der Saison werden Rasenmäher, Häcksler, Vertikutierer oder Bohrmaschine oftmals einfach in den Schuppen gestellt.

Bestenfalls werden sie noch sauber gemacht. Dabei müssen gerade die Messer der Rasenmäher und Vertikutierer regelmäßig geschärft werden. Naja, es geht aber eben auch ohne. Dabei müssen nicht unbedingt alle Geräte, die ein Kleingärtner so übers Jahr braucht, in jedem Garten vorhanden sein. Ein Vertikutierer wird im Allgemeinen nur einmal im Jahr benötigt und steht dann nur um und nimmt Platz weg. Weiterlesen

So werden Möbel richtig gepflegt

wood-511040_640Jeder der in seinem Fundus alte, antike Möbel hat, weiß wie aufwendig die Reinigung sein kann und das teure daran sind die Mittel zur Pflege. Das muss nicht sein, denn diese können auch in Eigenregie selber hergestellt werden und das spart eine Menge bares Geld.

Um eine gute Möbelpolitur selber herstellen zu können, ist in vielen Fällen nicht mal ein Gang in den Supermarkt nötig, denn einige Zusätze finden sich in fast jeder Küche. Hier macht es dann nur noch das richtige Mischungsverhältnis und alte Möbel werden mit wenigen Handgriffen wieder aufgepeppt. Weiterlesen

Das Gartenhaus streichen

vacation-372516_640Im Laufe der Jahre wird der Anstrich der Gartenlaube relativ unansehnlich werden. Die Farbe wird verblassen oder auch abblättern. Und dann ist es an der Zeit, die Gartenlaube neu zu streichen, was auch gar nicht so schwer ist, wenn man weiß wie man es anzugehen hat. Wenn nun also das Gartenhaus eine neue Farbe bekommen soll, ist es gut, die Sache ganz genau zu planen.

Sinnvoll ist es natürlich sich den Sommer als Zeitpunkt für das Streichen zu nehmen. Es sollte nicht Regnen und die Temperaturen dürfen nicht und 5 Grad fallen. Weiterlesen

Wasserleitungen in Heimarbeit selber verlegen

faucet-510863_640Firmen sind in der Regel recht teuer und darum können Menschen mit ein wenig handwerklichem Geschick Wasserleitungen gut alleine verlegen. Manchmal kommt es vor das neue Leitungen verlegt werden müssen um Alte auszutauschen oder ein Badezimmer soll neu angelegt werden und darum müssen Leitungen versetzt werden.

Schon beim Material kann ein Heimwerker punkten, denn anstatt Kupferrohre zu verlegen, kann er sich für Material aus Plastik entscheiden. Mit denen kommt in der Regel jeder leicht zurecht, sie sind außerdem länger haltbar und um ein vielfaches gesünder, doch leider auch etwas teurer als herkömmliche Produkte. Von Vorteil ist allerdings, sie sind leichter zu verarbeiten, denn bei ihnen gibt es Stecksysteme und ein Löten oder Schweißen braucht nicht sein. Weiterlesen

Welche Versicherungen benötigt eine Familie Teil2

dollar-bill-166311_640Für das Familienauto wird eine Haftpflichtversicherung benötigt, sie ist gesetzlich vorgeschrieben. Inwieweit auch eine Kaskoversicherung zweckmäßig ist, muss, unter Berücksichtigung des Familienbudgets, im Einzelfall entschieden werden. Im Allgemeinen ist eine Kaskoversicherung bis zum 3. Lebensjahr eines Autos zu empfehlen. Beiträge zur KFZ Versicherung kann man auf der Seite www.tarifcash.net sehr gut vergleichen. Bei einer Insassenunfallversicherung sieht die Sache ganz anders aus. Eine solche Versicherung ist lediglich ein Versicherungsprodukt, dass die Versicherungsunternehmen reicher macht.

Wer sich genau die Tarifbedingungen einer solchen Assekuranz ansieht, wird feststellen, dass im normalen Alltagsbetrieb einer Familie und eines dazugehörigen PKW überhaupt keine Situation eintreten kann, bei der die Insassenunfallversicherung leisten muss. Denn sie leistet nur dann, wenn jemand im Auto mitfährt und dabei einen Unfall erleidet, der nicht zur Familie gehört, der keine eigene Unfallversicherung hat und wenn die Haftpflichtversicherung des Kfz Halters nicht greift. Weiterlesen

Welche Versicherungen benötigt eine Familie Teil1

dollar-bill-166310_640Vorsorgen ist besser als heilen. Das Prinzip kennt jede Mutter, wenn sie ihre Kinder vor Unfällen schützt. Die Anwendung dieses Prinzips bewahrt vielfach vor Schaden. Und es ist ein wunderbares Geschäftsmodell. Für Versicherungen. Die allerorten zu bewundernden Versicherungspaläste sind allein dadurch entstanden, dass Menschen für ihr Dasein vorsorgen möchten.

Eigentlich eine WIN WIN Situation, für Versicherung und Erdbewohner. Wenn, ja wenn die Versicherungen sich nicht schamlos bereichern würden an den Beiträgen ihrer Kunden. Jeder kennt wohl die Situation, wo die Versicherungsvertreter zuhauf in die Wohnungen einfallen und den Menschen Versicherungen aufschwatzen, egal ob sie diese benötigen oder nicht. Wem so etwas passiert ist, braucht nicht betrübt zu sein. Weiterlesen